KontaktProfilZieleVideoFeedback

Interkulturelle Konfliktberatung

Konstruktives und harmonisches Miteinander - durch unsere interkulturelle Beratung wieder hergestellt

Unternehmen, die mit Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammenarbeiten, haben mitunter ein Konfliktpotenzial, das mit Hilfe einer professionellen interkulturellen Beratung von Viking Communication gelöst werden kann.

Die individuelle interkulturelle Beratung bezieht sich auf ein konkret auftretendes Problem oder auf Unklarheiten, die sich durch die interkulturelle Beziehung zu Geschäftpartnern, Kunden oder Mitarbeitern ergeben. In internationalen Geschäftsbeziehungen beruhen solche Probleme in der Regel auf der kulturell bedingten unterschiedlichen Art mit Autorität, Zielstrebigkeit, Teamwork, Risiko, Vertrauen und Kritik umzugehen.

In individuell zugeschnittenen Workshops entwickelt Viking Communication gemeinsam mit seinen Auftraggebern Strategien, um im betrieblichen Alltag mit kulturellen Unterschieden konstruktiv umzugehen.

Die Phasen einer interkulturellen Beratung in einem Wortshops

  • Zieldefinition
  • Detaillierte Analyse der Ausgangssituation (IST-Analyse)
  • Festlegung der einzubeziehenden Personen
  • Projektvorschlag mit Dokumentation
  • Maßnahmenplanung (SOLL-Konzept)

Durch interkulturelle Beratung - Konflikte konstruktiv lösen

Wenn es um die Lösung eines konkreten Konflikts geht, bietet sich eine interkulturelle Beratung in Form eines Coachings vor Ort an. In seiner Beratungsrolle versteht sich Viking Communication als neutrale Schnittstelle mit ausgeprägtem Einfühlungsvermögen und erzielt so bei den verschiedenen interkulturellen Parteien Glaubwürdigkeit und Akzeptanz.


zurück